Procuratie Vecchie Venezia The Human Safety Net

Nachrichten und Ereignisse in Venedig

Età:

Februar 27 2024

Die Procuratie Vecchie auf dem Markusplatz nach 500 Jahren wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

Die Procuratie Vecchie, der Sitz der Generali und ihrer Stiftung The Human Safety Net, öffnen zum ersten Mal seit 500 Jahren ihre Türen für die Öffentlichkeit und bieten einen "beispiellosen" Blick auf den Markusplatz

Eine neue Geschichte für die Procuratie Vecchie, die heute zum ersten Mal seit 500 Jahren ihre Pforten für die Öffentlichkeit öffnet, die Räume von THSN - The Human Safety Net, der Stiftung der Generali Gruppe, die seit 1832 in dem monumentalen Gebäude untergebracht ist, enthüllt und einen "noch nie dagewesenen" Blick auf den Markusplatz freigibt.Das Projekt für die Wiederherstellung und Neugestaltung der 12 400 Quadratmeter großen Fläche, die sich im Besitz von Generali befindet, wurde nach einem internationalen Wettbewerb und nicht ohne Kontroversen von dem Architekten David Chipperfield, Goldmedaille des Royal Institute of British Architects, und dem Mailänder Büro David Chipperfield Architects unterzeichnet und sieht nicht nur die Wiederherstellung des alten Erscheinungsbildes des Gebäudes unter Beseitigung der modernen Anbauten vor, sondern auch eine neue Durchlässigkeit zwischen dem Inneren des Gebäudes und dem Äußeren des gesamten Markengebiets.

 Besuchen Sie die Exibart-Website

Zur Liste gehen

ENTDECKEN SIE DIE DIENSTLEISTUNGEN UNSERER ZIMMER UND SUITEN IN VENEDIG

Entdecken Sie die Hotelzimmer

Bewertungen

Höfliche, aber vor allem lächelnde Mitarbeiter

Zentral gelegen, höfliche aber vor allem lächelnde Mitarbeiter, korrekter Preis, absolut unbezahlbare Location im alten Stil, barocke Kirche vor dem Fenster, die Venedig in Ihr Zimmer bringt. Denken Sie daran, dass Sie nicht nur Zahler, sondern Gast sind, ein großer Unterschied.
Doc C.

Die Professionalität der Mitarbeiter

Die Professionalität der Mitarbeiter, die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit eines jeden sowie die strategische Lage des Hotels: Nur wenige Minuten vom Markusplatz entfernt, die nahe gelegene Anlegestelle des Dampfschiffs und die Möglichkeit in wenigen Schritten vom Hotel entfernt eine Gondel zu besteigen. Reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück. All dies vor einer herrlichen barocken Kirche.
Nadia P.

Hotel mit gepflegtem Service.

Hotel mit Blick auf den Campo di Santa Maria del Giglio, in zentraler Lage in der Nähe der Altstadt. Hotel mit gepflegtem Service. Besonders elegantes klassisches Ambiente, insbesondere in den Zimmern und dem Frühstücksraum.
Maria Paola O.

3-Sterne-Hotel mit herrlicher Lage

Ich hatte die Gelegenheit, dieses 3-Sterne-Hotel mit herrlicher Lage zwischen Campo San Stefano und San Marco zu entdecken. Es handelt sich um eine sehr gepflegte Struktur, die im klassischen venezianischen Stil komfortabel möbliert ist. Die Mitarbeiter, sowohl an der Rezeption als auch die Bedienung ist freundlich, hilfsbereit und steht stets zur Verfügung, um die Wünsche des Gastes zu erfüllen. Vor vielen Jahren habe ich ein Konsortium von 43 Hotels geleitet und kann nur bestätigen, dass sich dieses Hotel ganz sicher an der Spitze seiner Kategorie platzieren würde.
Osvaldo P.
9.0
9.0